schöner mit mann


Frau, zieh dir ein hübsches Kleidchen an, das sich elegant an deine weiblichen Hüften schmiegt und dein Dekolleté raffiniert umschmeichelt, schlüpf in die neuen hohen Pumps, die deine Beine besonders lang und schlank wirken lassen, und freu dich darauf, die Blicke auf dich zu ziehen!

Heilige Scheiße… jetzt ist es tatsächlich so weit:

Schade, daß ich eigentlich raus bin aus dem Broodwar-Business… seit der Lieblingsmann seine Niederlage bei unserem ersten Date nicht verkraftet hat… ahem… :-D

Und hier der Artwork Trailer:

“erzähl mir was schönes!”
“hm, was denn?”
“irgendwas, damit ich besser einschlafen kann und dabei deine stimme höre.”
“na gut. hm… mein erstes auto war ein ford fiesta. hellblau. an dem haben wir mit kollegen gebastelt. dann hat der kein verbleibt mehr gebraucht. und an der (?)-düse haben wir rumgeschraubt. das war schon schön (…)”

wieso hab ich eigentlich blumenwiesen- und urlaubsgeschichten erwartet?

“Erm…Schätzchen, du weiss daß ich nie deine Computer-skills kritisieren würde; und du weisst daß ich viel Respekt für deine Arbeitsgewöhneiten habe. Aber wär es nicht langsam Zeit daß du, vielleicht, deine Email-Inbox aufräumst?”

Sscrop

UPDATE:

Youvegotmail

Höchst motiviert Wohnung und Keller auf- und umräumen - sich darüber freuen, dass ihn das Vermieter-Ehepaar so nett willkommen heißt - gegenseitig trösten, weil das Kätzchen nicht einziehen darf - gemeinsames Kochen, gegenseitiges Verwöhnen und liebevolles Bemuttern genießen - lernen, sich in Ruhe zu lassen - das neue gold gravierte Klingel- und Briefkastenschild mit beiden Namen bewundern - über unterschiedliche Gewohnheiten und Macken lachen

Sich freuen, dass alles so toll weitergeht.

Vor Aufregung kaum schlafen können - früh morgens dann doch Aufstehen - Kommodenschubladen, Schrankfächer und Stangenplatz freiräumen - Pflanzen anders in der Wohnung platzieren - darüber nachdenken, wie man das dritte Zimmer gemütlicher gestalten kann - Mama sagen, dass sie weiterhin jederzeit anrufen darf - Termin mit dem Vermieter vereinbaren - für das Wochenende große Kelleraufräumaktion planen - darauf freuen, schon sehr bald einen Mitbewohner zu haben.

Yo, peeps, Weihnachten kommt. Und für die Männer die noch nicht wissen was ihre Ladys gerne bekommen würden, hier ein kleiner Tipp:

1124_schoenermitmann.jpg

Da kann es Dir passieren, Mädel, daß Du endlich die wahre Bestimmung eines PDAs erkennst. (Nämlich als Kochbuch für’s Thanksgiving Dinner.)

(more…)

Alter Schwede! Über Christina habe ich eben ein iPod Gadget entdeckt, das… ahiii… ich weiß noch gar nicht, was ich dazu sagen soll… Aber ich weiß, wer so ein Teil absolut lieben würde :)

Als wären iPodbezogene Produkte nicht auch schon vorher attraktiv gewesen, für die Damenwelt, mein’ ich… :-D

Es gibt ja angeblich Leute, die prüfen ihre Lebensabschnittsgefährten auf Kompatibilität, indem man die Musiksammlungen vergleicht. In diesem Fall dürfte ich meine bessere Hälfte auf gar keinen Fall heiraten. Umso besser ist allerdings das unser Büchersammlungen sich hervorragend ergänzen.

2 IVAR-Regale gemeinsame Theologie
1 Regalboden Kirchengeschichte
1 Regalboden Sprachen
2 Regale Romane und Trivialliteratur
2 Regalböden Sonstiges

Das sieht mir nach einem sehr hohen Kompatibilitätsgrund aus und scheint mir ein weiterer wichtiger Punkt auf der Liste “Gründe diese Frau zu heiraten” zu sein.

Schöner wohnen mit Mann oder auch mit Frau. Ich habe jedenfalls seit heute morgen eine neue Wohnung. Naja genau genommen habe ich sie erst in vierzehn Tagen, aber ich fühl mich schon ein wenig so als wäre sie mein. Jetzt muss ich nur noch die alte ausräumen und streichen.

Ich seh mich schon mit einem Eimer Farbe auf der Leiter stehen, die Decke streichen und mir dauernd Farbe aus dem Gesicht wischend. Mir ist vor Jahren übrigens schonmal aufgefallen, dass sich Frauen für diese Sorte Arbeit deutlich besser eignen als Männer. Warum weiss ich auch nicht, aber Frauen sehen deutlich besser dabei aus und das Ergebnis ist meist gar nicht schlecht.

Ich glaub jetzt geh ich mal meine bessere Hälfte ein wenig einlullen und werd ihr solange zusetzen bis sie einfach “Ja” sagt, sich den sexy Maler-Overall anzieht und loslegt.

IMG_4786.JPG

Es kann dir passieren, Alter, daß dein Arbeitsplatz mal von Balkon-Tomaten und Bambuss überwachsen wird.

E-Heldin: “Haben wir vielleicht noch einen lichtstärkeren Projektor auf Lager? Der, den ich für die Kundenpräsentation aufgebaut habe, ist zu dunkel.”
Kollege: “Wieviel ANSI Lumen soll der haben? Kein Projektor dieser Welt könnte deine leuchtende Schönheit übertrumpfen!”

Ich sage euch, ich liebe den Sommer. Nur ein bisschen mehr nackter Arm hier oder kurzer Rock da bringen meine Jungs auf schleimigste Komplimenten-Hochtour!

Da kann es Dir passieren, Mädel, daß Du irgendwann Deinen Mund vor lauter Staunen nicht mehr zubekommst. Und Dich fragst, ob iPods und Podcasts das Leben mehr verändern, als bisher propagiert wurde.

Ich mein’: schaut Euch mal die Küche hier an! So blitzeblank mit sauberem Becken, weggeräumtem Geschirr, der Herd - ein Strahlemann etc. … das macht einen fast sprachlos.

Hängt so ein Resultat vom Inhalt oder der Länge eines Podcasts ab? Oder von der Qualität der Kopfhörer?

Fazit: Mehr Männer müssen mehr iPods haben dürfen! Dann erledigt sich die Küchenarbeit von ganz alleine!

1. vorrunden-tipps abgeben
ich wette das erste mal in der firma mit! meine chancen den ganzen pott zu gewinnen stehen sehr hoch, weil ich ja keine ahnung von fußball habe und entsprechend wilde tipps abgebe. soweit zumindest meine persönliche theorie ;)

2. büro dekorieren
das war nicht meine typisch weibliche idee, sondern die meines völlig fußball-verrückten kollegen. und wir wollten auch nicht bis nach der wm warten, bis es alle wm-artikel mit 50% rabbatt gäbe, sondern eigentlich ab morgen rot-gelb-schwarz geschminkt oder zumindest gekleidet in die firma und in unser persönliches wm-büro kommen.

3. übertragungsorte herausfinden
es gibt ja viele orte, wo die wm übertragen wird. seien es großbild-leinwände outdoor oder typische kneipen-projektionen. das veranstaltungstechnisch verwöhnte auge sollte wissen, wo die beste qualität steht. und ebenfalls wichtig: rahmenprogramm und eintrittspreise prüfen! unter umständen ist es nämlich zuhause doch am schönsten…

4. verkehrssituation klären
grade rund um köln wurde praktisch jede existierende autobahn aufgerissen und sollte eigentlich bis morgen wieder befahrbar sein. dem wird zu 99%iger wahrscheinlichkeit nicht so sein und daher liegt jetzt in meinem auto der spielplan der wm, so dass ich nicht in verlegenheit komme, vor den spielen im kölner stadion im stau mit all den fans zu stehen.

5. alte kontakte pflegen
ja, in diesen tagen rufe ich sie an. all die ehemaligen kollegen oder freien techniker, die irgendwie mit der wm zu tun haben könnten. und während unseres gesprächs frage ich auch ganz dreist: kannst du mir denn einen ausweis für ein spiel (oder auch vip-übertragung) organisieren? und ganz ehrlich: so schlecht stehen die aktien dafür gar nicht! :-)

Da kann es Dir passieren, Mädel, daß die Badradioantenne ganz im Sinne von Toleranz und Verständigung, auch gern mal zwischen den Geschlechtern, auf Tuchfühlung mit Deiner Tamponbox gegangen wird [sic!].

Img 4193-1

Da kann es Dir passieren, Alter, daß sämtliche Preise aus der D-Mark Zeit noch auf dem ganzen Küchenzeug zu sehen sind.
Img 4191-1

Da kann es Dir passieren Mädel, daß der handgewebten Tischdecke Deiner Schweden-Oma verdientermaßen ihre 15 Minuten Ruhm und Ehre zukommen - als Abtropfdecke beim Geschirrspülen.

(Naja… also wie das zustande gekommen ist, darüber rätseln wir ehrlich gesagt bis heute… Er hätte die Decke nie verwendet, hätte nicht ich sie versehentlich zu unseren Geschirrtüchern gelegt…)

Da kann es Dir passieren, Mädel, daß Du Deinen Mixstab und Deine Knethaken in flagranti bei einem Schäferminütchen in einer leeren Tomatendose erwischst.

Was für eine famose Hintergrundgeschichte sie Dir auftischen werden!
Und Dein Mann erst!

Wenn es nur nicht immer so lang dauern würde, bis so eine Pizza endlich aus dem Ofen kommt…

Da kann es Dir passieren, Mädel, daß auch das ansonsten unheimlich gelangweilt im Bad rumhängende Handtuch mal die Chance bekommt, das aufregende Leben eines Putztuches zu erfahren.

Next Page »

eXTReMe Tracker